ÖKOTHERM® – Verbrennungs-Technologie

Ökotherm Biomasse Heizanlagen

–   Verbrennungs-Technologie

Seit über 30 Jahren erfolgreich im Einsatz

Seit mehr als 30 Jahren wird die Optimierung der Verbrennungsqualität auf Basis der wassergekühlten Brennmulde in Zusammenarbeit mit führenden Forschungseinrichtungen aus dem Bereich der Biomassenutzung konsequent vorangetrieben. Durch die kompromisslose Einbeziehung zahlreicher praktischer Erfahrungen wurde es möglich, ein Verbrennungssystem mit höchster Flexibilität, Feuerungsqualität und Effizienz zu entwickeln, welches auch bei schwierigen Brennstoffen optimale Emissionswerte erzielt.

Daher genießen unsere Biomasse-Heizanlagen am Markt unter dem eingetragenen Markenzeichen ÖKOTHERM® einen hervorragenden Ruf.

ÖKOTHERM-Verbrennungsvorgang

+Ökotherm Biomasse HeizungÖKOTHERM-Verbrennungsvorgang" />
Ökotherm Biomasse Heizung

Keine Schlackeanbackungen in der Feuerung

Durch den Verzicht auf durchlässige Roste und schamottierte Brennkammern ist bei den ÖKOTHERM®-Anlagen auch der Einsatz von körnerhaltiger und staubähnlicher Biomasse wie Getreide, Getreideausputz, Spelzen und Rapskörnern problemlos möglich.

Das Anbacken der Schlacke an den Brennraumwänden wird bei ÖKOTHERM®-Anlagen aufgrund der speziell dafür entwickelten Verbrennungs-Technologie vermieden. Die Entaschung erfolgt vollautomatisch in einen groß dimensionierten Aschecontainer.

Die abgasgeführte Steuerungs- und Regelungstechnik mit integrierter Leistungsanpassung "ÖKOTHERM® AM II" sorgt im Last-Bereich von 30% bis 100% für optimales Abbrand-Verhalten und niedrige Abgasemissionen in allen Leistungsstufen. Die bedienergeführte komfortable Anlagensteuerung über ein grafisches Bedienterminal schließt Fehlbedienungen aus und informiert den Benutzer über den aktuellen Anlagenzustand.

A.P. Bioenergietechnik GmbH
Träglhof 6
92242 Hirschau
Deutschland

   +49 9608 9230128
  +49 9608 913319
  info@oeko-therm.net
  www.oeko-therm.net

Copyright © 2022 A.P. Bioenergietechnik GmbH – Biomasse Heizanlagen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.